Weltenburger Kloster
Ein Bier im Himmel wie auf Erden

Bierpflege

Wie das Bier perfekt serviert wird, damit der Gast zufrieden ist

Wie sollte ein Bier gezapft werden, um den guten Fassbiergeschmack zu erzielen? Wie setzt man einem Weißbier die Schaumkrone auf? Braucht ein gutes Pils wirklich sieben Minuten? Und mit welchem Betriebsdruck läuft Ihre Schankanlage perfekt?

Die Qualität, mit der ein Bier auf den Tisch kommt, hängt wesentlich vom Sachverstand des Wirtes ab. Für Profis und Anfänger  informiert die Gastronomiebroschüre „Vom Fass ins Glas“ über die perfekte Bierpflege und gibt wichtige Hinweise zum richtigen Ausschank.

Download Broschüre „Vom Fass ins Glas“

Inhalt Bierpflege

  • Vorwort
  • Das Maß aller Dinge: der zufriedene Gast
  • Kalt erwischt: Im Kühlraum fängt die Bierpflege an
  • Gleich zweimal wichtig für unser Bier: die Kohlensäure
  • Zur Sicherheit: Kohlensäure birgt auch Gefahren
  • Jedem das seine: Jede Biersorte braucht ihren eigenen Betriebsdruck
  • Gute Verbindung: Nur der richtige Anschluss führt zum Ziel
  • Purer Genuss: Aus einer sauberen Leitung ist gut zapfen
  • Ungetrübte Freude: saubere Gläser – gepflegter Genuss
  • Der Gast ist König: Setzen Sie Ihrem Bier die Krone auf
  • Gewusst wie: auch aus der Flasche perfekt ins Glas
  • Erste Hilfe: Wenn doch mal was schief läuft
  • Rund um die Schankanlage: Ein kleines ABC
  • Die Schankanlage: Neue gesetzliche Grundlagen
Top