Weltenburger Kloster
Ein Bier im Himmel wie auf Erden

Gewinnspiel zur Oper „Carmen“ bei den Bregenzer Festspielen

Bregenzer Festspiele Carmen

Vielen Dank an alle Teilnehmer, die uns ihre Antworten eingeschickt haben und bei dem Gewinnspiel mitgemacht haben! Die richtige Antwort auf die Frage „Wie werden die Bregenzer Festspiele noch genannt?“ war „Das Spiel auf dem See“. Dafür ist die Kulturhochburg bekannt: Für die spitzenklassigen Aufführungen auf der spektakulären Freiluftbühne auf dem See. Seit den ersten Bregenzer Festspielen im Jahr 1947 gab es 55 verschieden Bühnenbilder, die von Jahr zu Jahr imposanter wurden. Heuer stammt das Bühnenbild aus der Hand von Künstlerin Es Devlin – die Spielkarten der Carmen-Kulisse sind wieder eine großartige Schau. Am Tag zeigen sie sich noch dezent. Doch am Abend zur Stunde der Aufführung erwecken Lichtprojektionen die Bühne zum Leben. Was darauf zu sehen sein wird? Das bleibt eine Überraschung.

FRECHO-Bregenzer-Festspiele-2

Die Klosterbrauerei Weltenburg ist seit sieben Jahren Bierpartner der Bregenzer Festspiele und auch heuer wieder mit von der Partie. Dank dem besonders freundschaftlichen Kontakt zu den österreichischen Nachbarn konnte die Brauerei drei treuen Lesern des Freundschaftsechos den Besuch der Bregenzer Festspiele und der diesjährigen Oper „Carmen“ am 20. August 2017 ermöglichen. Wir freuen uns mit den Gewinnern und wünschen Ihnen einen fantastischen Abend in der Kulturhochburg Bregenz, der noch lange in Erinnerung bleibt!

Die Gewinner sind

  • • Franz Aukofer, Essing
  • • Hildegard Haala, Regenstauf
  • • Elisabeth Schels, Kelheim

 

Herzlichen Glückwunsch!!
Über Bilder von dem besonderen Erlebnis würden wir uns sehr freuen. Bitte schicken Sie uns doch Ihre Impressionen an flaschenpost@bischofshof.de

Top